„Ich glaube, dass die menschliche Maschine die Apotheke Gottes ist und alle Heilungen der Natur darin zu finden sind.“ 

Andrew Taylor Still (1828-1917)

Über mich

Nach meiner abgeschlossenen Ausbildung zur Physiotherapeutin 2010 und langjähriger Berufserfahrung in diesem Bereich, führte mich der Wunsch nach mehr Wissen und die Neugierde schließlich an die Osteopathieschule Deutschland in Berlin, an der ich die 5-jährige Ausbildung zur Osteopathin absolvierte und schließlich 2019 mit der Zertifizierung der Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie (BAO) als BAO-Osteopathin abschloss. 
Neben der Osteopathieausbildung und des Praxisalltags als Physiotherapeutin erwarb ich 2018 die Heilerlaubnis.


Nach 1,5 Jahren Berufserfahrung als angestellte Heilpraktikerin in der Osteopathiepraxis-Grosse in Leipzig und weiterer spezifischer Osteopathiefortbildungen zog ich Anfang 2020 in meine Heimat zurück, in der ich mir meinen Wunsch mit meiner Selbstständigkeit erfüllt habe.

Vita

2007 - 2010 Ausbildung zur Physiotherapeutin "die Schule" IFBE in Wolfsburg/Sülfeld
2010 Weiterbildung in manueller Lymphdrainage an den Diakonischen Diensten Hannover
2010 - 2013 Weiterbildung zur Manualtherapeutin über IFAMT/"Mentor-Fortbildungen" in Wolfsburg/Sülfeld

2014 - 2019 Ausbildung zur Osteopathin an der Osteopathieschule Deutschland (OSD) Berlin mit Zertifizierung der Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie (BAO)
2018 Heilpraktikererlaubnis der Stadt Wolfsburg
seit 2019 Mitglied im Bundesverband Osteopathie (BVO)

2019 postgraduierte Weiterbildung: Traumasensible Osteopathie an der Still Academy Leipzig bei Ralph Schiedt D.O.
2019 postgraduierte Weiterbildung: Osteopathie und Schwangerschaft - Osteopathie für die schwangere Frau an der Still Academy Berlin bei Prof. Renzo Molinari D.O. (UK)
2010 postgraduierte Weiterbildung: SchockConcept Teil 1 - Intraossäre Läsionen & Einführung in Traumatologie bei Work-Store-Seminare München bei Edward Muntinga D.O. (CH)